Foto: Weissengruber & Partner
  • Franken

Felix Kaden

Wer sich in der deutschsprachigen Slam-Szene bewegt, kommt an Felix Kaden nicht vorbei. Der Tausendsassa ist als DJ und Slam-Poet bei den großen Events, als auch bei den Kleinen gern-gesehener Act. Als Resident-DJ ist er bei allen Sonderveranstaltungen von Slamlabor aktiv unterwegs.

„Für mich ist Poetry Slam die Kunst mit der eigenen Sprache Brücken zum Einsturz und das Publikum zum Applaudieren zu bringen.“ Der 1989 in Dresden geborene Felix Kaden steht seit über 10 Jahren auf Slam-Bühnen in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Für Slamlabor ist er als Resident DJ bei jeder größeren Veranstaltung mit dabei. 2010 startete er – eher zufällig – seine Arbeit als Slam-DJ. Mittlerweile besteht mit dem Kollegen Benjamin Warmuth das DJ – Kollektiv „CultureEpic – Sound“. Seit 2011 gibt’s Felix Kaden auch als Impro-Schauspieler zu sehen.

Neben seiner Arbeit bei Siemens steht Felix Kaden auch immer wieder mit seinem Tinx Verlag im Rampenlicht, den er mit Daniel Wagner gemeinsam umsetzt. Der Tinx Verlag veröffentlicht Bücher vielversprechender Slam-Poeten. Auch Felix Kaden hat bereits ein Buch herausgegeben, welches unter dem Titel „Dekadente Wortkaskaden“ publiziert wurde und im TinX Verlag erschien.